/ (/)








Information
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK
MK





Das Sankt Vincenzstift beauftragte das Atelier Goldstein mit der Neugestaltung der Zisterzienserklosterkirche Marienhausen in Aulhausen aus dem 12. Jahrhundert.

Unter der Leitung von Dr. Dr Caspar Söling und Bischof em. Dr. Franz Kamphaus fanden 2010 und 2011 theologische Klausuren statt, aus deren Inhalten 2012 von
den Künstlern und Mitarbeitern des Atelier Goldstein ein Gestaltungskonzept für die Marienkirche erarbeitet wurde.
Auf dieser Grundlage entstanden zahlreiche Entwürfe, die Fragen der christlichen Ikonografie, der Philosophie wie der Naturwissenschaften aufgreifen. Realisiert
werden diese Motive u.a. in den Kirchenfenstern, dem Marienaltar, einer Bodengestaltung und in der Christusfigur.
Nach der, bereits erfolgten, Sanierung und dem Rückbau der Marienkirche durch den Architekten Stephan Dreier werden die Entwürfe aus dem Atelier Goldstein bis
Mitte 2014 von den Künstlern oder in Kooperation mit externen Werkstätten umgesetzt.

Mit dem Vorhaben zur Neugestaltung wird ein einmaliger Weg beschritten:
Die denkmalgeschützte Kirche Marienhausen wird die erste katholische Kirche sein, die von Künstlern mit Beeinträchtigung gestaltet wurde.

Künstler: Andreas Skorupa, Julius Bockelt, Markus Schmitz, Birgit Ziegert, Julia Krause-Harder, Stefan Häfner, Franz von Saalfeld
Projektleitung: Melanie Schmitt
Künstlerische Mitarbeit: Sven Fritz, Ernst Stark, Lutz Pillong, Christian Fleck

Realisierung

2012     
Fenster: Unbegreiflichkeit Gottes (Dreifaltigkeit) / Entwurf: Andreas Skorupa / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2013      FENSTER: Schöpfung / Entwurf: Andreas Skorupa / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2013      BODENARBEIT: Engelsflügel / Entwurf: Birgit Ziegert / Realisierung: Jürgen Leister Metallgestaltung, Fußboden Sauer und Atelier Goldstein
2014      FENSTER: Hoffnung auf Vollendung / Entwurf: Andreas Skorupa / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      CHRISTUS FIGUR / Entwurf: Julius Bockelt / Realisierung: Julius Bockelt und Ernst Stark
2015      FENSTER: Zeit / Entwurf: Julius Bockelt / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      FENSTER: Ursprung / Entwurf: Birgit Ziegert / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      FENSTER: Unterscheidung der Geister / Entwurf: Markus Schmitz / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      FENSTER: Harmonie im Kosmos I + II / Entwürfe: Julius Bockelt / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      FENSTER: Harmonie im Kosmos I + II / Entwürfe: Julius Bockelt / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      FENSTER: Berufung / Entwurf: Andreas Skorupa / Realisierung: Derix Glasstudio und Atelier Goldstein
2015      FENSTER: Leid / Entwurf: Markus Schmitz / Realisierung: Markus Schmitz und Derix Glasstudio
2015      ALTAR / Entwurf: Stefan Häfner / Realisierung: Anselm Baumann und Atelier Goldstein
2015      MARIENNISCHE: Schutzmantelmadonna / Entwurf: Markus Schmitz / Realisierung: Sauer Natursteine und Atelier Goldstein
2015      VORHANG: Zitat Bernhard von Clairvaux / Entwurf: Julia Krause-Harder / Realisierung: Julia Krause-Harder und Atelier Goldstein

Fotografien: Elena Osmann, Sven Fritz

Mit freundlicher Unterstützung durch: Bistum Limburg, Aktion Mensch, Rotary Club Wiesbaden-Rheingau, Rheingauer Weinbauverband e.V. und private Spender.